Praxis2019-02-04T07:31:57+00:00

Praxis

Wir begrüßen Sie als Uropraxis-Team ganz herzlich in unseren Räumlichkeiten und geben unser Bestes, damit Sie sich bei uns wohlfühlen.

Sollten Sie Fragen haben, kommen Sie jederzeit vor Ort oder vorab telefonisch auf uns zu.

Unser Team umfasst

  • zwei Ärzte
  • drei Medizinische Fachangestellte
  • eine Medizinisch-Technische Assistentin
  • einen ausgebildeten OP-Pfleger
  • und eine Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten

Ärzte

Dr. Lutz Buschmeyer

Facharzt für Urologie und Andrologie
1983-1990: Studium der Humanmedizin in Kiel und Göttingen
1992: Promotion über experimentelle Radiologie bei Medizin-Physiker Prof. Onnasch in Kiel
7 Jahre Weiterbildung in der Chirurgie und Urologie
seit 1997: Niederlassung in Langen/Geestland
2002: Abschluss der Weiterbildung als zertifizierter Arzt für Anti-Aging-Medizin (GSAAM)
2005: Erlangung der Zusatzbezeichnung Männerarzt (cmi)
2005: Gründung der Vorsorgeinitiative „protect-u(R) – Vorsorge ist alles“
2008: Erlangung der Zusatzbezeichnung Andrologie (Ärztekammer Niedersachsen) und Anerkennung zum onkologisch verantwortlichen Arzt (Ärztekammer Niedersachsen)
Mitglied im Berufsverband der deutschen Urologen (BDU), der deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), der Gesellschaft für Inkontinenzhilfe (GIH)

Marcus Hauffe

Facharzt für Urologie
1999-2005: Studium der Humanmedizin in Gießen
2005-2007: Assistenzarzt, Klinik für Urologie in Bad Hersfeld
2007-2011: Assistenzarzt, Klinik für Urologie in Debstedt/Geestland
2011: Facharzt für Urologie
2014: Oberarzt, Klinik für Urologie in Debstedt/Geestland
seit Januar 2015: Niederlassung in Langen/Geestland
Operationen in Zusammenarbeit mit der Seeparkklinik Debstedt/Geestland
Mitglied der deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU)

Ausstattung

Um Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns möglichst angenehm zu gestalten, legen wir bei der Einrichtung viel Wert auf eine gute Atmosphäre und ein modernes Ambiente mit neuesten technischen Standards.
In Anlehnung an die küstennahe Lage haben alle Räume einen maritimen Charakter erhalten, die Behandlungszimmer sind nach Inseln benannt, es dominieren durchgehend die Farben Blau, Orange und Silber.

Rezeption
Praxis
Praxis
Praxis
Praxis
Praxis
Praxis
Praxis